ESCHEDE. Am Sonnabend, 11. Februar 2017, veranstaltet die Fußballabteilung des TuS Eschede ihren nunmehr 7. Hallen-Cup. Beginn ist um 14.00 Uhr in der Eschenhalle, An der Breite, 29348 Eschede.
Gespielt wird im Gruppenmodus mit Ausspielung aller Platzierungen, die Spielzeit beträgt jeweils 12 Minuten. Prämiert wird der beste Torwart, der bester Spieler und der beste Torschütze.
Ansprechpartner für das Turnier sind Torsten Roeder und Simon Schack vom TuS Eschede.
Folgende Mannschaften sind dabei:
TuS Eschede II (2 Mannschaften)
SG Eldingen II (2 Mannschaften)
ESV Fortuna Celle
TuS Höfer II
TuS Eversen-Sülze II
FC Lachendorf
MTV Ahnsbeck II
Refugees Eschede Welcome (Ein Team mit Flüchtlingen aus Eschede ist erstmalig dabei).

Der Eintritt zum Turnier ist frei. Im Anschluss wird mit allen Mannschaften und Zuschauern gefeiert.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.