Log empty

„Den besten Weißwein hat das Marchelle“

Gäste und Händler sehr zufrieden mit Celler Weinmarkt

30.07.2017 - 17:09 Uhr     CelleHEUTE    0

CELLE. Pech in ihrer Heimat Wolfenbüttel, Glück in Celle: Weinhändlerin Isabelle Perrin nimmt die Auszeichnung „Bester Rotwein des Celler Weinmarkts“ mit nach Hause – in ihren Weinkeller, der vom Hochwasser überflutet wurde. Eigentlich erlebt auch der Celler Weinmarkt regelmäßig zumindest zeitweise ergiebige Regenschauer – dieses Mal hatte sich offenbar alles vorher entladen, fast.

Beinahe durchweg weinanbaufreundlicher Sonnenschein sorgte für durchweg zufriedene Händler mit einem ordentlichen Umsatzplus und die Gäste. Die Auszeichnung des besten Weißweins bleibt in der Heimat: Rainer Samleit vom „Marchelle“ siegte mit seinem Cuveé Sommersemester. Außer Konkurrenz, unser „CaféHeute“, der so manchem half, den Morgen danach ohne Kopfschmerzen zu erleben.

Hier eine Bildergalerie zu den vergangenen zwei Tagen sowie der Weinprobe:

Fotos: Peter Müller

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.