HAMBÜHREN. Am 16.11.2018 wurden die Feuerwehren Oldau und Hambühren um 19:02 Uhr zu einem Garagenbrand nach Ovelgönne in die „Hasenheide“ alarmiert. Es brannte im Bereich zwischen einer Garage und einem hölzernen Vordach. Das Feuer konnte, aufgrund des schnellen Eintreffens der Einsatzkräfte, noch in der Entstehungsphase gelöscht werden. Ein Übergreifen des Brandes auf das nahe stehende Wohnhaus konnte somit verhindert werden.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.