ESCHEDE. Herbsttag! Wer jetzt keinen Laubbesen hat, der wird sich ihn nun schnell besorgen
und wird in den Alleen hin und her unruhig fegen, weil die Blätter treiben.
Denn es treibt die Frage auch: Wohin damit, auf dass der Wind
die Blätter um und um nicht neu verteilt. (frei nach Rainer Maria Rilke von Joachim Raedler)

Für das Blattwerk aus dem öffentlichen Raum bietet die Gemeinde Eschede dieses Jahr wieder die Laubtage an: Laub kann am Freitag, 17.11. & Samstag, 18.11., sowie am 01.12/2.12 und 15.12./16.12. jeweils freitags von 12.00 – 15.00 Uhr und Samstags von 10.00-12.30 Uhr auf dem Bauhof-Lagerplatz an der B 191 (kurz hinter Ortsende Richtung Celle) angeliefert werden. Die Gemeinde bittet um rege Inanspruchnahme. Das Laub aus dem eigenen Garten muss auf dem eigenen Grundstück oder in den Entsorgungsanlagen entsorgt werden.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.