CELLE. In Kunst und Bühne findet am Mittwoch, dem 25. April ab 18.00 Uhr die ordentliche Mitgliederversammlung der Bibliotheksgesellschaft Celle statt. Nach dem satzungsgemäßen Teil wird es ab 20.00 Uhr einen öffentlichen Teil mit literarischem Inhalt geben.
In diesem Jahr wird der neu-Celler Gerd Pfeifer Einblicke in sein literarisches Werk geben. Er hat während seiner Zeit als Investmentbanker durch die Lektüre und Analyse von Geschäftsberichten gelernt, wie Märchen geschrieben werden und für sich die Lust am Schreiben entdeckt. Gäste sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.