WINSEN/ALLER. Die Schongymnastik-Gruppe ist auf Teilnehmer der älteren Generation ausgerichtet. Es werden viele Pilateselemente eingebaut, um die wichtigen Funktionen wie Beweglichkeit zu erhalten und Rückenprobleme zu verbessern. Dazu verwenden die Teilnehmer unter Anleitung der MTV-Übungsleiterin Ilona Petersen verschiedene Geräte, wie Hanteln und Bänder. Einige Übungen werden auch auf der Gymnastikmatte durchgeführt.

Die Übungsstunde findet immer montags von 14:15 bis 15:15 Uhr im MTV-Übungsraum in der Heerstraße in Winsen (Aller) statt. Die bisherigen Teilnehmer sind zwischen 70 und 83 Jahren jung und freuen sich über neue Gruppenmitglieder.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.