WIENHAUSEN/CELLE. Am Freitag, den 22. September 2017, findet um 19:30 Uhr der nächste GPS-Jugendgottesdienst statt. Veranstaltungsort ist dieses Mal die Freie evangelische Gemeinde (FeG) Wienhausen in der Bahnhofstraße 24. Einlass ist bereits ab 19:00 Uhr.

GPS (God’s Presence Saves – Gottes Gegenwart rettet) ist der Name einer Reihe von Jugendgottesdiensten, die hier im Raum Celle seit April 2015 gefeiert werden. Jugendliche aus verschiedenen Kirchengemeinden in Celle und Umgebung organisieren und veranstalten die Gottesdienste gemeinsam. Der Veranstaltungsort wechselt dabei immer wieder.
„Uns ist es wichtig, dass wir einen Rahmen schaffen, in dem wir unsere Freunde einladen können und ihnen zeigen können, was für einen Jesus und Gott wir haben und wie sie mit ihm in Kontakt treten können. Und, dass es auch andere Gottesdienst als die „traditionellen“ Gottesdienste gibt. Wir feiern mit Liedern (Worship) und Gebet. Zudem lassen wir uns in einer Message/Predigt/Andacht immer wieder neu zum Denken anregen“, so die Organisatoren des GPS Celle.
Nach dem Gottesdienst gibt es dann bei Snacks und Getränken auch jedes Mal Zeit für weitere Gespräche und Kennenlernen.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.