CELLE. Am Wochenende 20. und 21. Januar 2018 (Samstag 10-18 Uhr / Sonntag 9-16 Uhr) wird Celle erneut zum Mekka der Imker. In der Celler Congress Union finden zum 2. Mal in Folge die „Großen Celler Imkertage“ statt. Veranstalter ist der Deutsche Berufs und Erwerbsimkerbund e.V. (DBIB). Erwartet werden viele Bienen- und Naturfreunde sowie an Imkerei interessierte Besucher aus dem In- und Ausland.

Schwerpunkt der Veranstaltung ist die imkerliche Fortbildung, welcher mit vielen Fachvortragspremieren namhafter Referenten, Workshops und Betriebsvorstellungen Rechnung getragen wird. Aber auch dem aufgeschlossenen „Normalbürger“ wird im Vortragsprogramm viel Wissenswertes aus dem Reich der Bienen geboten. Daneben können sich die Besucher auch auf eine große Fach- und Verkaufsmesse von Imkereizubehör, Maschinen, Genussspezialitäten und Bienen-Therapie-Artikel freuen. Rund 50 internationale Aussteller präsentieren dabei Produkte und Marktneuheiten zu interessanten Messekonditionen.

Weiterführende Informationen zur Veranstaltung stehen im Netz auf der Homepage des Verbandes unter www.berufsimker.net zur Verfügung. Für die Verpflegung der Besucher sorgt wie im Vorjahr das Catering Team der Congress Union.

 

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.