HANNOVER/BERGEN. „Der Standort Bergen in Niedersachsen ist hervorragend für eine mögliche Stationierung von US-Landstreitkräften geeignet, auch weil die notwendige Infrastruktur bereits vorhanden ist“, so der Landesvorsitzende der CDU in Niedersachsen, Dr. Bernd Althusmann.

Da die US-Militärs sich offensichtlich bereits auch andere Standorte in Deutschland anschauen, müsste jetzt schnell gehandelt werden. „Ich erwarte, dass diese Vorüberlegungen auch seitens des Landes Niedersachsens konstruktiv begleitet werden und der daraus resultierende Standortvorteil für unser Bundesland erkannt wird.“ Die Vereinigten Staaten zählen zu den engsten Verbündeten Deutschlands und es wäre eine große Ehre, US-Soldaten mit ihren Familien dauerhaft als Gäste und Freunde in Niedersachsen begrüßen zu können, so Althusmann weiter. Er sei dem Kollegen Hennig Otte (MdB) dankbar, dass er als zu ständiger Experte sich des Themas bereits angenommen habe.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.