ENDEHOLZ. Die Haltestelle „Endeholz, Ortsmitte“ wird ab dem 07. August 2017 von der Cebus GmbH vorübergehend nicht bedient werden. Als Ersatz wird in diesem Zeitraum die Haltestelle „Endeholz, Alte Schule“ dienen.

Grund für diesen Umstand ist die Platz- und Fahrbahnerneuerung der L 283 im Rahmen der Dorferneuerung. Über das Ende dieser Maßnahme und die Wiederinbetriebnahme der Haltestelle wird gesondert informiert werden.

Foto: Gemeinde Eschede

Foto: Gemeinde Eschede

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.