Heimspiele des VfL Wathlingen bis Ende des Jahres ohne Zuschauer

Sport Von Extern | am Di., 20.10.2020 - 12:02

WATHLINGEN. Auf Grund der stark steigenden Zahl an Corona-Infizierten in der Samtgemeinde Wathlingen finden die Spiele des VfL Wathlingen ab sofort und bis Ende des Jahres ohne Zuschauer statt. Dazu habe sich der Vorstand des Vereins zum Schutz seiner Mitglieder, Gäste, Fans und Freunde entschlossen.

"Wir müssen alle unseren Beitrag dazu leisten, um schnell wieder zu unserem normalem Alltag zurückkehren zu können. Wir als Verein können nicht sicherstellen, dass alle Auflagen und Bestimmungen bei unseren Heimspielen immer eingehalten werden. Dieser Schritt ist und nicht leicht gefallen, aber wir haben eine große Verantwortung. Wir bitten euch um Verständnis und hoffen, dass wir uns 2021 dann alle wieder gesund und munter auf unseren Sportplätzen sehen, so der 1. Vorsitzende Michael Laue.