Ein herbstliches Vergnügen in Helmerkamp

Gesellschaft Von Anke Schlicht | am Sa., 12.09.2020 - 15:46

HELMERKAMP. „Das ist auch schön, das hat nicht jeder“, - aufgeschnappt während des heute gestarteten Herbstmarktes in Helmerkamp und typisch für das Angebot, das Erlesenes und Individuelles bereithält.

Schon vor dem Start um 10:30 Uhr bildeten sich Schlangen vor dem Einlass, alles dauert ein wenig länger wegen der nötigen Corona-Formulare, aber ansonsten sind die Bedingungen abgesehen von Maske und Abstand ideal für das jährliche Traditionsevent in ländlicher Kulisse. Der Markt beschränkt sich nicht auf Kunsthandwerk, Deko und Kulinarisches, sondern bietet auch Unterhaltung für die Kleinsten - Hüpfburgen, Karussell und Puppentheater – sowie Life-Musik für die Großen. Die Bühne ist bereitet für Martin Connell, Dudelsackspieler Ronnie Bromhead und das Chanson-Duo MademoiCelle.

Heute und Sonntag bis 18 Uhr.