Log empty

„Oldtimer + Fachwerk“-Treffen in der Celler Altstadt

Historische Fahrzeuge zogen Liebhaber-Blicke auf sich

27.08.2017 - 17:37 Uhr     CelleHEUTE    0
Fotos: Peter Müller

CELLE. Ältester Teilnehmer war ein französischer „Berliet Torpedo 12 CV“ von 1923, einer der seltensten der „Rosengart LR6 Spezial“ von 1931. Über 1200 Fahrzeuge standen heute beim „Oldtimer + Fachwerk“-Treffen an verschiedenen Orten der Celler Altstadt im Mittelpunkt des Interesses von Liebhabern historischer Fahrzeuge. Veranstalter war die Celle Tourismus und Marketing GmbH.

 

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.