CELLE. Am Sonnabend, 15.06.2019, findet, im Zeitraum 10:00 bis 17:00 Uhr, wie immer am Samstag nach Pfingsten, der Historische Dorfmarkt in Altencelle statt. Im Bereich der Kalandstraße und Auf dem Klint, also mitten im alten Ortskern, werden sich 46 Aussteller präsentieren. Mit dabei sind die Altenceller Kindergärten sowie die Lebenshilfe und Lobetal. Auch der Gaumen kommt nicht zu kurz, ob Herzhaftes oder Süßes, eine große Auswahl steht zur Verfügung. Alte Handwerkskünste werden den Besuchern demonstriert, so wird gezeigt, wie früher gewebt oder gesponnen wurde. Der Kulturkreis Fachwerk wird das Thema „Altes Bauen – Fachwerk“ ausstellen und vorführen. Die Mitglieder des „Historischen Altencelle“ informieren über die Geschichte Altencelles.

Das Programm:

10:00 Uhr Eröffnung durch Böllerschüsse der Schützen und den Ortsbürgermeister

10:10 Uhr Kinderkirchenchor

10:30 Uhr Kurzandacht Pastor Proell

11:30 Uhr Posaunenchor

12:30 Uhr Chor der Grundschule Altencelle

12:55 Uhr Trommlerin

13:00 Uhr Preisvergabe: Kostüm und Stand

15:00 Uhr Die Klostertaler aus Wienhausen

18:00 Uhr gemütlicher Ausklang mit DJ





Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.