CELLE. Der Verein der Freunde und Mitarbeiter des Celler Landgestüts hat heute die Spenden aus dem Erlös des „Weihnachtszaubers 2015“, dem Weihnachtsmarkt des Landgestüts, übergeben.

Landgestuet Spende 41Fünf Holzpferde und Pflegekoffer wurden an Kindertagesstätten aus dem Stadt und Landkreis Celle überreicht. Die Spenden erhalten das „Zwergenhaus“ in Scheuen, die Kita „St. Georg-Garten“ in Celle, die Kita „An der Christuskirche“ in Westercelle, der „Kindergarten II Kieserlsteine“ in Hermannsburg und der Kindergarten „Marienkäfer“ in Wathlingen.

Vor der Übergabe der Spenden fand auch noch eine kurze kindgerechte Gestütsführung statt. Zudem wurden mit dem Kauf der Holzpferde wurde auch das Projekt „Pferde für unsere Kinder“ unterstützt. Projektmanagerin Sandra Bernedo aus Göttingen war dazu ebenfalls angereist.

Im Januar fand bereits eine Spendenübergabe an die Paul-Klee-Schule (7.000€) und den minderjährigen Bereich der Lobetal-Arbeit (3.000€) statt.

Fotos: Peter Müller

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.