Homöopathieverein sagt Februar-Vortrag ab

Medizin Von Redaktion | am Fr., 22.01.2021 - 16:58

ESCHEDE. Der Norddeutsche Verein für Homöopathie und Lebenspflege sagt pandemiebedingt seinen Februar-Vortrag ab. "Unser Hoffen und Bangen gilt nun dem 30. März 2021 und damit dem Vortrag von Frau Supady zum Thema Resilienz", so der Vereinsvorstand. Interessierte werden gebeten, die Homepage des Vereins zu besuchen, auf der in Kürze Links und/oder Videos zu Themen aus den Veranstaltungsangeboten bereit gestellt werden sollen. Auch der "Neuigkeitenbrief werde hier veröffentlicht.

...