CELLE. Bundesweit findet vom 8. bis 17. September „Die „Woche des bürgerschaftlichen Engagements“ statt. Sie will auf Wert und Vielfalt bürgerschaftlichen Engagements in Deutschland hinweisen und die Bedeutung stärker ins Bewusstsein jedes Einzelnen rücken.

Die Freiwilligenagentur KELLU lädt deshalb am Montag, 11. September, zur Ideenwerkstatt „Inklusives Engagement“ ein. Treffpunkt ist um 18 Uhr, im Foyer der Freiwilligenagentur KELLU, Markt 18. „Ihre Ideen sind gefragt“, so lautet die Aufforderung. „Was sollte sich für Sie als behinderte Menschen verändern? Was lernen wir voneinander? Tauschen Sie sich untereinander aus und werden Sie gemeinsam aktiv!“

Die Ideenwerkstatt richtet sich an behinderte und nicht behinderte Menschen, die ein gemeinsames Ziel haben: sich zu engagieren. Deshalb rufen die Organisatoren dazu auf: „Machen Sie mit, denn gemeinsam sind wir stark!“. Es wird um Anmeldung unter der E-Mail freiwilligenagentur@celle.de gebeten, um individuell einen barrierefreien Zugang zu ermöglichen.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.