CELLE. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg und das Beraternetzwerk Nordostniedersachsen bieten am Mittwoch, 17. Oktober, neun bis 13 Uhr, einen kostenlosen Sprechtag rund um die Digitalisierung von Geschäftsprozessen in der IHK-Geschäftsstelle Celle, Sägemühlenstraße 5, an.

Ob Lagerhaltung, Vertrieb, Einkauf, Finanzbuchhaltung, Personalwirtschaft oder Kostenrechnung – die Möglichkeiten für Kostenersparnis und Effizienzsteigerungen durch digitale Lösungen, gerade in mittelständischen Unternehmen seien hoch. Gemeinsam mit Experten des Beraternetzwerks Nordostniedersachsen werde das Optimierungspotenzial in Unternehmen bewertet und Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Michael Retzki, Tel. 05141 9196-21 (retzki@lueneburg.ihk.de), oder online unter www.ihk-lueneburg.de/veranstaltungen mit der Nummer 151111593.



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.