Impfaktion bei "Rudern gegen Krebs"

Medizin Von Extern | am Do., 16.09.2021 - 15:36

CELLE. Wer noch nicht geimpft ist, dies aber nachholen möchte, kann sich am Samstag, 18. September, bei der Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ auf dem Vereinsgelände des Celler Rudervereins (Zur Ziegeninsel 5) spontan und kostenlos impfen lassen. Unter Leitung des Internisten Dr. Albrecht Schmidt-Thrun haben die Organisatoren ein kleines Impfzentrum eingerichtet und halten mithilfe der Mohren-Apotheke den Biontec-Impfstoff bereit.

Wer sich impfen lassen möchte, bringe bitte einen Personalausweis und möglichst auch den Impfpass mit. Ohne Impfpass wird eine Ersatzbescheinigung ausgestellt. Eine Impfung ist auch für Menschen, deren Genesung sechs Monate zurück liegt, und ab 13 Uhr auch als (3.) Auffrisch-Impfung möglich. Die Impfaktion startet um elf Uhr und läuft voraussichtlich bis 14/15 Uhr. Die Anmeldung erfolgt ebenso wie das Aufklärungsgespräch direkt auf dem Veranstaltungsgelände.