SoVD-Infonachmittag zu Seniorenbeirat

Gesellschaft Von Redaktion | am Mi., 02.10.2019 - 16:45

NIENHAGEN. Im November 2016 wurde in der Gemeinde Nienhagen der erste Seniorenbeirat gewählt, eine frei gewählte Vertretung für Senioren und Menschen mit körperlichen Einschränkungen. Danach wurden Profil, Aufgaben und Ziele festgelegt. Der Seniorenbeirat sieht sich als sozialpolitisches Gremium zur Vertretung der Interessen von Senioren in der Gemeinde. Dabei kommt besonders auch der Ausschussarbeit Bedeutung zu.

Einige Vertreter des Beirats nehmen als Berater an den Sitzungen der Gemeindeausschüsse teil und können so spezifische Themen einbringen. Umgekehrt haben auch die Ausschüsse die Möglichkeit, sich mit Anfragen und Aufträgen an den Seniorenbeirat zu wenden. Mit welchen Themen und Problemlagen sich der Seniorenbeirat beschäftigt und beschäftigt hat und was schon bewirkt wurde, darüber informieren die Mitglieder des Seniorenbeirates an diesem Info- Nachmittag. 

Der Infonachmittag mit dem Vortrag „Enges Miteinander für die Zukunft – die Arbeit des Seniorenbeirates Nienhagen“ am 9. Oktober 2019 beginnt um 14.30 Uhr und findet wie immer im Hagensaal in Nienhagen statt. Alle Mitglieder und auch Gäste sind herzlich willkommen.