CELLE. Zu einem Informations- und Gesprächsabend unter dem Motto „Bleiben, wo ich bleiben will“ lädt die Kirchengemeinde Klein Hehlen mit den kirchlichen Stiftungen in Celle und Nienhagen am Mittwoch, 14. November 2018 um 18 Uhr, ins Gemeindehaus Bonifatiusstraße 13 ein. Informationen über altersgerechte Wohnformen und die Frage der Pflege geben Maik Mengel (Diakonie Südheide), Sabine Hantzko (Senioren- und Pflegestützpunkt Celle) und Susanne Witt (Architektin). Die Veranstaltung ist kostenfrei, alle Interessierten sind eingeladen. Es ist die letzte Veranstaltung der fünfteiligen Reihe zu Lebensgestaltung und -vorbereitung im Alter.



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.