Informationsveranstaltung in Wietze zu aktuellen Corona-Hilfen

Wirtschaft Von Extern | am Fr., 06.11.2020 - 16:26

WIETZE. Der Wietzer Gewerbering bietet mit Unterstützung der Gemeinde Wietze am Donnerstag, den 12. November eine kostenlose Informationsveranstaltung für alle Unternehmen vor Ort zum Thema Corona-Hilfen an. Eine Teilnahme ist Online über eine Videokonferenz oder vor Ort im Bürgersaal der Gemeinde Wietze möglich.

Dazu teilt die Gemeinde mit: Die Corona-Pandemie stellt Unternehmen immer wieder vor neue Herausforderungen. Bund und Länder haben daher verschiedenste Programme zur finanziellen Unterstützung aufgelegt. Oftmals sind die Hilfsprogramme jedoch an verschiedenste Bedingungen geknüpft und daher nicht immer eindeutig.

Die Veranstaltung am 12. November soll den Unternehmerinnen und Unternehmern vermitteln, welche Hilfen angeboten und wie diese beantragt werden. Als Dozent konnte der Wietzer Gewerbering dazu Marcel Jung, Steuerberater und Geschäftsführer der Kanzlei Mertins + Jung aus Celle gewinnen. In einem rund zweistündigen Gespräch soll neben allgemeinen Informationen auch Raum für individuelle Fragen bleiben. Die Veranstaltung startet um 15.00 Uhr. Wer an dem Termin teilnehmen möchte, hat dazu zwei Möglichkeiten. 

Das Gespräch wird zum einen via Videokonferenz über die Homepage des Wietzer Gewerberings angeboten. Alles was dazu benötigt wird, ist ein internetfähiger PC oder Laptop mit Webcam und Mikrofon. Alternativ wäre auch eine Teilnahme mit dem Handy möglich. Wer nicht online teilnehmen kann, kann an der Präsenzveranstaltung im Bürgersaal der Gemeinde Wietze teilnehmen. Dort wird die Veranstaltung über eine große Leinwand übertragen. Die Corona-Abstände werden dabei eingehalten.

Für die Teilnahme, sowohl online als auch offline, ist eine vorherige Anmeldung nötig. Schicken Sie hierzu eine kurze Mail mit Ihren Daten bis zum 10. November an info@wietzer-gewerbering.de. Wenn Sie sich für die online-Teilnahme entscheiden, erhalten Sie die Zugangsdaten anschließend per Mail. Teilnehmen können alle Unternehmerinnen und Unternehmer aus Wietze. Auch Firmen, die derzeit nicht im Gewerbering sind, sind herzlich eingeladen. Die Konferenz ist für alle Teilnehmer kostenlos.