CELLE. Während einer Informationsveranstaltung am Montag, 08. April 2019 von 09:30 bis 11:30 Uhr,  bekommen die TeilnehmerInnen Tipps und Hinweise rund um den beruflichen Wiedereinstieg. Veranstaltungsort ist die Agentur für Arbeit Celle, Georg-Wilhelm-Straße 14, 29223 Celle im Berufsinformationszentrum, Raum 80.

„Das Dienstleistungsangebot steht allen offen, die einen Job suchen – egal, ob sie Anspruch auf Arbeitslosengeld haben, eine Voll- oder Teilzeitbeschäftigung anstreben oder sich beruflich verändern möchten“, erklärt Sabine Mix, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt. In diesem Kontext spricht Mix auch das „ebenso große wie wertvolle Potenzial“ gut ausgebildeter Frauen an, die sich ausschließlich ihren Familien widmen: „Viele denken, dass sie schlechte Karten haben, weil sie lange aus dem Beruf heraus sind, ihre Qualifikation nicht mehr aktuell ist oder sie nur mit reduzierter Stundenzahl arbeiten könnten. Sie möchten wir ermutigen und motivieren, denn sie werden auf dem Arbeitsmarkt gebraucht!“

Die vermeintlichen Hindernisse seien nicht unüberwindbar. Kenntnisse könne man auffrischen, Hinweise und Tipps für die Kinderbetreuung sollen beim Einstieg unterstützen. Entscheidungen treffen sich viel leichter, wenn die Informationsbasis stimmt – und am Ende heißt es dann vielleicht auch für Sie: Wiedereinstieg bringt weiter!



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.