Ehrungen und Wahlen bei Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Garßen

Schiesssport Von Extern | am Mo., 10.02.2020 - 16:39

Die Mitgliederversammlung des Schützenvereins Garßen begann mit der Begrüßung, Genehmigung der Tagesordnung und der Totenehrung. Durch Schützenmeister Thomas Langanki wurden dann 41 Vereinsmeisterehrungen vorgenommen. Es folgten die Jahresrückblicke der einzelnen Abteilungen. Dann wurden Vereinsehrungen vorgenommen: die Vereinsnadel in Bronze erhielten Thore Buchholz, Isabell Markmann und Wilfried Eicke, in Silber ging je eine Nadel an Gesine Meinheit, Holger Kühn und Marcus Lüßmann, eine goldene Nadel erhielt Harald Stettin. Zu Ehrenmitgliedern wurden Ralf Diederichsen und Dieter Fiebig ernannt. 

Es folgten der Kassenbericht 2019 sowie der Haushaltsplan 2020. Die Junggesellen wurden für das Bälle holen 2021 von der Versammlung beauftragt. Die zum Schützenfest vorgesehenen Beförderungen im Offizierscorps wurden genehmigt.
Zur Wahl stand ein neuer Schriftführer. Es erklärte sich jedoch zum Bedauern des Vereins niemand bereit, diesen Posten zu übernehmen. Die drei Schaffer Frank Bessel, Dirk Schrader und Jan-Moritz Sadina wurden wiedergewählt. Als neuer zweiter Kassenprüfer wurde Ralf Reising gewählt. Angelika Gritzan wurde wieder als Besitzerin gewählt. Nach Bekanntgabe einiger Termine und Behandlung eines Antrages ging die Versammlung zu Ende.