WINSEN/ALLER. Am Samstag, den 23. Juni, findet auf dem Museumshof in Winsen der traditionelle Jazzdämmerschoppen statt. Ab 18:30 Uhr spielt Alexander’s Ragtime Band / Hannover aus ihrem vielseitigen Repertoire.

In jedem Sommer swingt der Museumshof, wenn sich die vielen Freunde und Fans dieser Veranstaltung zwischen Scheune und Treppenspeicher einfinden. Der Jazz unter der Remise ist inzwischen eine Traditionsveranstaltung des Kulturkreises Winsen. Das begeisterte Publikum erklärte kurzer Hand die Band zur „Hausband“, mit der Auflage, alljährlich zum Dämmerschoppen aufzuspielen. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im „Grooden Hus“ statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.