Jazz Session der Neuen Jazz Initiative Celle

Musik Von Extern | am Mi., 12.02.2020 - 18:45

CELLE.  Die Neue Jazz Initiative Celle startet am Freitag, 21. Februar, in die Session-Saison 2020 - auch in diesem Jahr wieder in gewohnter Umgebung in Kunst & Bühne im Nordwall. Die ersten Töne erklingen wie gehabt um 19.00 Uhr. "Genießen Sie die Club-Atmosphäre und entspannen Sie sich bei swingendem Jazz", laden die Veranstalter ein.

Für Unterhaltung sorgen Dima Mondello (Saxophon) und Band: Heinrich Römisch am Bass, Elmar Vibrans am Piano und Ingemar Oswald am Schlagzeug. Wie immer werden neben den "Profis" auch etliche Jugendliche und "Amateure" den Abend frei miteinander gestalten. Wie immer sind auch Gäste herzlich eingeladen, ihr Instrument mitzubringen und nach Kräften mitzujammen! Eintritt: frei.