CELLE/HERMANNSBURG. Wegen einer Personalversammlung bleibt das Jobcenter im Landkreis Celle an den Standorten Celle und Hermannsburg am Freitag, den 19. Mai, für Kunden ohne eine Terminvereinbarung geschlossen.

Am Montag, den 22. Mai stehen die Beratungskräfte des Jobcenters wieder zur Verfügung. „Wir bitten alle Kundinnen und Kunden zu prüfen, ob sie ihre Anliegen nicht bereits im Laufe der Woche klären können. Für die leider notwendige Schließung bitten wir um Verständnis“ so Gerhard Durchstecher, Geschäftsführers des Jobcenters im Landkreis Celle.

Die Agentur für Arbeit und das Berufsinformationszentrum sind an diesem Tage nicht geschlossen und während der regulären Öffnungszeiten erreichbar.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.