Jonah Helms gewinnt Bronze bei Landesmeisterschaften

Sport Von Redaktion | am Mo., 27.05.2019 - 18:47

STUHR/BERGEN. Bei sonnigem, aber auch windigem Wetter starteten vom Mehrkampfteam der LG Celle-Land Max Dehning und Jonah Helms (beide M15) bei den Landesmeisterschaften im Blockmehrkampf in Stuhr.

In guter Form präsentierten sich Jonah und Max im Block Wurf und sprinteten gleich in der ersten Disziplin über die 80m Hürden sehr gute 12,36 s sowie 13,88 s und ließen 5,10 m bzw. 4,49 m im Weitsprung folgen. Den anschließenden 100 m-Lauf absolvierten beide in 12,53 s und 13,61 s. Nach guten 11,54 m von Jonah und 11,85 m von Max im Kugelstoßen folgten noch 39,70 m und 37,34 m im Diskuswurf, womit Jonah mit 2.700 Punkten die Bronzemedaille gewann und Max mit 2.504 Punkte den vierten Platz belegte.

„Jonah und Max haben bei schwierigen Bedingungen einen guten Wettkampf gezeigt und sich mit vorderen Platzierungen bei den ersten Landesmeisterschaften in dieser Freiluftsaison belohnt“, war das Fazit eines sehr zufriedenen Trainers Björn Lippa nach dem Wettkampf.