CELLE. Der ESV Fortuna Celle und der VfL Wolfsburg veranstalteten am heutigen Sonntag das Vorrundenturnier des Anstoß-VfL-Juniorcup. Die E-Jugendteams der Partnervereine des Bundesligisten waren zur Teilnahme aufgerufen. Am Turnier in Celle nahmen insgesamt sieben Mannschaften teil. Die zweitplatzierte JSG Südheide und der Turniersieger vom ESV Fortuna Celle haben sich für das Endrundenturnier am 27. Mai in Wolfsburg qualifiziert.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.