Judith Matthes wird neue Pastorin der Westerceller Christuskirche

Religion Von Extern | am Fr., 12.06.2020 - 15:39

CELLE. Am vergangenen Sonntag hielt die zukünftige Pastorin an der evangelischen Christuskirche in Westercelle ihre Aufstellungspredigt. Judith Matthes sprach über den Aaronitischen Segen, der seit Martin Luther jeden evangelischen Gottesdienst beschließt. Auszüge aus den Lebenserinnerungen der jüdischen Autorin Rahel Naomi Remen illustrierten dabei eindrucksvoll die heilende Kraft von persönlichen Segensworten. Die Predigt ist auf der Homepage der Kirchengemeinde Westercelle einzusehen.
 
Die Nachfolgerin des Ehepaares Heger wurde durch den Kirchenvorstand gewählt, wie der Öffentlichkeitsbeauftragte des Kirchenvorstands, Josef Riga, mitteilt. Das Besetzungsverfahren sieht eine Widerspruchsfrist von sechs Tagen ab der Aufstellungspredigt vor. Judith Matthes, bisher in Seckenhausen und Brinkum bei Bremen als Pastorin tätig, wird ihren Dienst an der Christuskirche voraussichtlich am 01. August 2020 beginnen.