EVERSEN. Kürzlich präsentierte sich der Spielmannszug Eversen im Rahmen eines „Tag der offenen Tür“ im Schützenheim Eversen. Neben verschiedenen Blas- und Blechinstrumenten, an denen sich die Besucher ausprobieren konnten, lud eine chronologisch gestaltete Fotowand zum Schwelgen in vergangene Zeiten ein.

Die zahlreichen Besucherkinder vergnügten sich an den bereitgestellten Aktionsspielen, während das erwachsene Publikum die alten ausgestellten Uniformen und Instrumente bewunderte und es sich bei Kaffee und Kuchen gut gehen ließ. Den krönenden Abschluss bereitete der Spielmannszug bei einem musikalischen Auftritt, bei dem auch Musikwünsche erfüllt wurden.

Der Spielmannszug möchte sich wieder verstärkt an die Jugend wenden, Teil dieses Musikzuges zu werden. Der neue Jugendspielmannszug befindet sich gerade im Aufbau und interessierte Jugendliche ab 12 Jahren sind herzlich eingeladen, am Jugendüben ab 04. August 2017, 15.30 Uhr, im Schützenheim Eversen teilzunehmen. Vorkenntnisse sind nicht nötig, Instrumente werden gestellt.

Text: Sabine Röhrs

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.