Log empty
Familienanzeigen Stellenmarkt

Gesellschaft

Kinder und Könige beim Beedenbosteler Schützenfrühstück im Mittelpunkt

27.05.2018 - 18:04 Uhr     CELLEHEUTE    0
Fotos: Steffen Höntsch


BEEDENBOSTEL. „Wer Freunde fürs Leben hat, hat auch Freude am Leben“, lautete das Motto der Eröffnungsrede zum Beedenbosteler Schützenfest, mit der der Vorsitzende des Schützenvereins, Karl-Heinz Rogal, die Mitglieder am Freitagabend auf das Fest einstimmte. Am Sonnabend folgte dann das feierliche Königsfrühstück mit Grußworten von Samtgemeindebürgermeister Jörg Warncke, Beedenbostels Bürgermeister Joachim Kuhls und dem Vorsitzenden des Kreisschützenverbandes, Wilfried Ritzke. Dabei ging es unter anderem um die mit einem Augenzwinkern aufgeworfene Frage, wie die Beedenbosteler es mit dem Nachwuchs halten sollten. Während Warncke im Hinblick auf Kindergartenplätze eher für Zurückhaltung plädierte, empfahl Joachim Kuhls, Ehemann einer Kinderärztin, die Freuden des Familienwachstums ungehemmt zu genießen.

Nach den Ehrungen und Auszeichnungen gab es die „Frühstücksrunde“ mit den anonymen Piraten und Michael Jackson. Auch neue Majestäten hat Beedenbostel seit dem gestrigen Samstag. Hauptkönig ist Daniel Rogal mit Königin Marie Rogal, Jugendkönig wurde Jost Lange mit Königin Birte Kisser und den Titel des Kinderkönig trägt Philipp Dimitrieff mit Königin Hanna Strohtmann.



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.