CELLE. Am Sonntag, den 04. Februar 2018, erzählt das Tamalan-Theater das klassische Märchen vom Rumpelstilzchen für die kleinen Gäste in der CD-Kaserne. Dieses Theaterstück wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Familien-Theater in der CD-Kaserne“ von der SVO präsentiert.

Ja, spinnen die denn? Aus Stroh Gold machen? Das geht doch gar nicht. Aber der Müller und der König sind sich einig, und so muss die Müllerstochter mit einem Spinnrad in der Strohkammer übernachten. Dass ihr in der Nacht jemand beim Goldspinnen geholfen hat, bleibt ein Geheimnis – aber es ist nicht das Einzige…..

Das Theaterstück ist eine Inszenierung des Tamalan-Theater unter der Regie von Kai Helm mit Kostümen von Monika Wondra und Anni Ruhland und Musik von Helmut Ferner. Zu beachten ist, dass im Rahmen der Aufführung Videoaufzeichnungen angefertigt werden.

Datum: So., 04. Februar 2018
Einlass: 14:30 Uhr, Beginn: 15:00 Uhr
VVK ab 8,90 € (inkl. VVK-Gebühr & Systemgebühr); Abendkasse 9 Euro

Tickets erhalten Sie im Ticketshop auf dem Gelände der CD-Kaserne gGmbH, direkt an der B3, Hannoversche Str. 30b, 29221 Celle, außerdem an allen Vorverkaufsstellen von ADticket/Reservix und telefonisch unter 0180-6050400*. Sowie online unter wwww.cd-kaserne.de. (*0,20€/Anruf aus den deutschen Festnetzen, max. 0,60€ aus den deutschen Mobilfunknetzen)

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.