CELLE. Am Sonntag, den 15. April, lädt Pastor Michael Stier, Kulturbeauftragter des Celler Kirchenkreises, zum Theatergespräch nach der Vorstellung des Stückes „Die Ratten“ von Gerhard Hauptmann im Schlosstheater ein. Michael Stier wird gemeinsam mit Schauspielern über die Inszenierung des Stückes sprechen und der Frage nachgehen, wie soziale Lebensumstände das Handeln von Menschen bestimmen können. Besonderer Gast ist am Sonntag Dr. Christoph Künkel, der  als Oberlandeskirchenrat die Abteilung Diakonie im Landeskirchenamt und in Personalunion als Vorstandssprecher das Diakonische Werk in Niedersachsen geleitet hat. Christoph Künkel war bis 1999 Pastor in Eschede. Beginn des Theaterstückes ist um 15 Uhr.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.