CELLE. Zum 1. Advent (27.11.) lädt die Ev. Kirchengemeinde Garßen ab 14.30 zum traditionellen Adventsmarkt in und um die Kirche ein. Drinnen gibt es ein reichhaltiges Kuchenbuffet, draußen duften Glühwein und Bratwürstchen. Gäste aus Frankreich bieten Delikatessen an, adventliche Dekorationen und Basteleien werden verkauft. Kinder können sich drinnen beim Basteln aufwärmen und abends am Feuerkorb Marshmallows grillen. Zwischendurch gibt es weihnachtliche Klänge von Flöten und Posaunen.

Ort: Ev. Kirche Garßen, Quellweg 10a

 

Kommentare sind geschlossen.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.