BERLIN/CELLE. Kirsten Lühmann wurde von der SPD-Arbeitsgruppe für Verkehr einstimmig zur Sprecherin gewählt. „Mit diesem klaren Votum gehe ich gestärkt in die laufenden Koalitionsverhandlungen, um für die SPD die Themenbereiche Verkehr und digitale Infrastruktur zu verhandeln“, erklärt die SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Celle-Uelzen.

Lühmann leitet bereits seit 2013 die SPD-Arbeitsgruppe für Verkehr und digitale Infrastruktur. „Die Weiterentwicklung der Verkehrsinfrastruktur unter Berücksichtigung sozialer, wirtschaftlicher und ökologischer Belange bleibt eine ständige Herausforderung, gerade auch in unserer Region. Ich freue mich darauf, diese Themen in Berlin für die Menschen vor Ort auch in Zukunft aktiv gestalten zu können“, so Kirsten Lühmann.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.