CELLE. Die CJD Musikschule Celle öffnet am Sonnabend, 27.08.2016 ihre Türen für alle, die interessiert daran sind, die musikalische Arbeit  kennen zu lernen. Die Räume der CJD Musikschule Celle im Maschweg 2, in Westercelle werden an diesem Tag beherrscht von Klang, Rhythmus und Spaß an der Musik.

Von 10:30 – 14:30 Uhr können alle Instrumente unter fachlicher Begleitung ausprobiert werden. Auch Interessenten für musikalische Frühförderung oder Blockflötenunterricht können sich informieren und am offenen Unterricht teilnehmen. Um 11:30 Uhr findet im Gebäude der Musikschule eine offene Stunde für alle Kinder im Alter von 3-5 Jahren statt und alle Interessierten sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Schüler spielen für Schüler um 12:45 Uhr und gleich drei verschiedene Orchester werden zu hören sein. Die Bläser-Kids eröffnen die Veranstaltung um 10:30 Uhr, das Erwachsenenorchester ist um 12:00 Uhr zu hören und um 13:30 Uhr zeigt das CJD Jugenddorforchester sein Können.

Ergänzend dazu sorgt der Förderverein der CJD Musikschule für Speisen und Getränke an diesem Tag und organisiert eine Tombola mit attraktiven Preisen.

Ein Kommen lohnt sich bestimmt und das Team der CJD Musikschule freut sich sehr auf alle Besucher. Ab September bietet die CJD Musikschule neue Kurse im Bereich musikalische Frühförderung, Blockflötenunterricht, Blasinstrumente, Schlagzeug, Klavier und Gitarre an. Der Tag der offenen Tür ist eine gute Gelegenheit um sich zu informieren. Auch Musiker, welche schon ein Instrument beherrschen und auf der Suche nach einem Orchester sind, haben die Möglichkeit in der CJD Musikschule Celle ihr Repertoire zu erweitern. Für Interessenten ist die CJD-Musikschule erreichbar unter der Telefonnummer 05141-484217 oder über die E-Mail Adresse: musikschule.celle@cjd-elze.net.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.