Kontaktlose Ausleihe von Büchern startet in Faßberg

Kultur + Gesellschaft Von Redaktion | am Do., 04.02.2021 - 15:58

FASSBERG. Die Gemeindebücherei Faßberg bietet ihren Lesern ab dem 8. Februar 2021 die Möglichkeit der kontaktlosen Ausleihe von Büchern an. Bücherwünsche können ab dem 8. Februar 2021 montags bis donnerstags in der Zeit von 09.00 Uhr bis 13 Uhr unter der Telefonnummer 0 50 55 / 9 40 77 vorbestellt werden. Zudem kann man die Leiterin der Bücherei auch jederzeit per E-Mail anschreiben und dort Wünsche angeben. Die E-Mail-Adresse lautet: buecherei@fassberg.de

Nach der Bestellung werden die Wünsche berücksichtigt, insofern sich die Bücher am Standort befinden, und die entsprechenden Bücher dann zusammengestellt. Die Abholung der bestellten Medien und die Abgabe der ausgelesenen Medien ist folgendermaßen geregelt:
• Der Abholtag ist mittwochs von 14 Uhr bis 17 Uhr. Bitte die Abholzeit telefonisch vereinbaren. In Ausnahmefällen sind individuelle Absprache für eine andere zeitliche Abholung möglich.
• Die Abholung erfolgt im Windfang der Bücherei. Dort stehen Buchwagen bereit, auf denen sich die bestellten Medien in Papier-Tragetaschen befinden. Die Taschen sind mit Namen beschriftet.
• NutzerInnen kommen zur vereinbarten Zeit und nehmen ihre Tasche mit.
• Die Abgabe der ausgelesenen Bücher erfolgt ebenfalls über den Windfang mittwochs von 14 Uhr bis 17 Uhr. Die LeserInnen bringen die Bücher in der Papier-Tragetasche mit und lassen Sie dann einfach dort, wo sie ihre neuen Bücher abholen.

"Bitte beachten Sie, dass sich jeweils nur eine Person im Abhol-und-Abgabebereich aufhalten darf. Bitte tragen Sie einen geeigneten Mund-Nasenschutz. Ausgelesene Bücher werden nach vorgegebener Quarantäne zurückgebucht", teilt die Gemeinde mit. Die Gemeinde Faßberg und die Leiterin der Gemeindebücherei, Frau Hummel, freuen sich über die Möglichkeit und hofft, viele LeserInnen mit diesem Angebot glücklich machen zu können.

...