Konzert mit den Kastelruther Spatzen entfällt

Musik Von Extern | am Do., 04.02.2021 - 15:06

CELLE. Gleich am Anfang des Jahres 2021 - so war der Plan - wollten die Kastelruther Spatzen am 24. Februar ein Konzert in Celle geben. Die "erfolgreichste Volksmusikband aller Zeiten", so ihre Ankündigung, musste heute jedoch bekannt geben, dass das Konzert in der Congress Union aufgrund der noch immer anhaltenden Pandemie derzeit leider nicht gespielt werden könne.

Für das kommende Jahr gab es nur wenige verfügbare Termine bei den Kastelruther Spatzen, da bereits sämtliche Konzerte aus dem Jahr 2020 in die Jahre 2021 und 2022 verlegt worden sind. Die wenigen freien Termine passten leider nicht, teilt die PromEvent & Media KG mit. Und für das Jahr 2023 können die Kastelruther Spatzen noch keine Termine vergeben. „In unserem Alter plant man Konzerte auf Sicht“, so „Spatz“ Norbert Rier. Aus diesen Gründen müsse das eigentlich sehr gut gebuchte Konzert nun leider abgesagt werden.

„Wir alle sind sehr traurig über die Situation, aber leider können wir es nicht ändern. Wir tragen unsere Fans aus Celle im Herzen – und sobald wir für 2023 Termine planen können, wird unser erster Anruf der Congress Union gelten“, so Norbert Rier, Frontmann und Sänger der Kastelruther Spatzen. Die Tournee soll nach Möglichkeit im Jahr 2023 wiederholt werden, daher behalten laut Mitteilung der Agentur die gekauften Tickets ihre Gültigkeit. Ticketabwicklungen seien nur gegen Rückversand der Originalkarten an den Veranstalter möglich.
Weitere Informationen gibt es unter http://www.promevent.de/news/2021-01-27/kastelruther-spatzen-sagen-tournee-ab-ticketabwicklung-ueber-promevent-media

...