Log empty

Benefizveranstaltung in der Alten Exerzierhalle

Konzert und Weihnachtsbasar zugunsten von „Celler Bürger in Not“

06.12.2017 - 08:03 Uhr     CelleHEUTE    0
Fotos: Peter Müller

CELLE. 1993 gründeten Annegret Dorn und Eckhard Pohl die Aktion „Celler Bürger in Not“. 1995 schloss sich das Celler Kammerorchester der Aktion an. Seitdem wird regelmäßig am 1. Advent ein Benefizkonzert veranstaltet, dessen Einnahmen ohne Abzug der Aktion „Celler Bürger in Not“ zu Gute kommen. Dazu trägt auch der Weihnachtsbasar, der in diesem Zusammenhang veranstaltet wird, einen großen Teil bei. Am Sonntag fand das diesjährige Konzert mit dem Celler Kammerorchester unter Leitung von Eckhard Pohl mit Solistin Kirsten Höhlein in der Alten Exerzierhalle statt.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.