BERGEN. 1959 entstanden aus dem „Gesangsverein Bleckmar“, gegründet von Lehrer Wolfgang Weitzel, kann der Gemischte Chor Bergen auf nunmehr 60 Jahre zurückblicken. Seit 2016 leitet Kantorin Angela Morgenroth den Chor, in dem aktuell 40 Aktive mitsingen.

Gefeiert wird mit einem Jubiläums-Konzert am Sonntag, 23. Juni um 17.00 Uhr, im Stadthaus. Unterstützt wird der Chor durch Projektsängerinnen und -sänger, unter anderem aus dem Kirchenchor und den Lambertinis sowie Dominik Hertwig und Martin Kruse. Die Zuhörer dürfen sich freuen auf ein buntes Programm aus Bekanntem und Neuem, Volksmusik, Klassik und Pop, lauten und leisen Tönen.

Karten gibt es im Vorverkauf bei Fa. Scheiba für 8 Euro, für Kurzentschlossene an der Abendkasse zum Preis von 10 Euro.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.