LANGLINGEN. Mehr als 50 Bläserinnen und Bläser mit Trompeten, Posaunen und großer Tuba gestalten am kommenden Sonntag, 10.09.2017, den feierlichen Festgottesdienst zum Kreisposaunenfest in Langlingen. Der Posaunenkreisverband Celle veranstaltet nach längerer Pause wieder ein großes Fest für und mit Musikerinnen und Musikern aus Posaunenchören des ganzen Kirchenkreises Celle.

Alte Choräle, neue, spritzige Musik und Spiritualbearbeitungen werden erklingen, wenn unter der Leitung des Landesposaunenwartes Moritz Schilling Alt und Jung musizieren. Im Gottesdienst wirkt neben der Langlinger Pastorin Christine Schirrmacher die Landespastorin für die Posaunenarbeit in der Landeskirche Hannovers, Marianne Gorka, mit und hält die Festpredigt. Der Gottesdienst beginnt um 10:30 Uhr in in „Bocks Scheune“, Hauptstraße 65 in Langlingen. Anschließend laden das Weinfest und der Tag des offenen Denkmals ein, die Langfinger Kirche und das Dorfmuseum zu erkunden.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.