/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/20210225_191120.jpg?h=e8e9c543&itok=GQaa9it2

Schornsteinfegerbetrieb spendet Feuerwehr neue

HAMBÜHREN. Nachdem beim jüngsten Schornsteinbrand (CELLEHEUTE berichtete) die Kehreinlagen der Feuerwehr Hambühren geschmolzen waren, spendete Schornsteinfegermeister Sebastian Rau den Einsatzkräften jetzt ein neues Set. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/landgericht-lg.jpeg?h=73ff466d&itok=AU1MDhKV

Hauptverhandlung wegen gefährlicher

LÜNEBURG / WIETZE. Am 1. März 2021 um 09:30 Uhr beginnt in Saal 121 vor der 2. großen Jugendkammer des Landgerichts Lüneburg das Strafverfahren gegen drei Angeklagte im Alter von heute 24, 54 und 48 Jahren wegen gefährlicher Körperverletzung und Körperverletzung mit Todesfolge.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/adobestock_zerbor_quarantane.jpeg?h=929c8967&itok=UhCde1Lf

Mehrere Quarantäne-Verfügungen - Hinweise zur

CELLE. Das Gesundheitsamt des Landkreises Celle hat Quarantäne für eine Ganztagesgruppe in der Kindertagsstätte Drachenburg Hohne verfügt, nachdem eine Person in der Einrichtung mutmaßlich positiv getestet worden sei. Insgesamt seien 13 Personen betroffen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/adobestock_413763832.jpg?h=804eb763&itok=FtTcWDSE

Neues Feuerwehrgerätehaus in Jeversen: 13 Eichen

JEVERSEN. Das neue Feuerwehrgerätehaus soll in die Ortsmitte von Jeversen. Weil am neuen Standort in unmittelbarer Nähe zum Hirtenhaus nicht ausreichend Platz vorhanden ist, müssen 13 Eichen gefällt werden, wie die Gemeinde mitteilt. Um den Verlust bestmöglich auszugleichen, seien Ersatzpflanzungen geplant.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/demo_2_hafenstr_24_1.jpg?h=be7d0682&itok=zMwxfbj5

Demospaziergang der Initiative "Celle steht

CELLE. Am Samstag, den 27.02.2021 findet erneut ein angemeldeter Demospaziergang der Initiative "Celle steht auf" statt. Gestartet wird um 11:00 Uhr auf dem Celler Schützenplatz, von wo aus es durch die Innenstadt zum Großen Plan geht. Dort ist eine Kundgebung geplant.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/2021-02-25_16h46_28.jpg?h=1e66fe93&itok=ope0lL1M

Celler Abfall-App geht an den Start

CELLE. Pünktlich an den Abfuhrtermin für die Mülltonnen erinnert werden, kurz nachschauen, wie Abbeizmittel oder Carbolineum aus der Garage richtig entsorgt werden, mittels Navigation die gewünschte Entsorgungsanlage finden oder bei einem Waldspaziergang der Unteren Abfallbehörde mittels GPS-Daten den genauen Standort einer aufgefundenen „Wilden Müllablagerung“ melden. All das und einiges mehr kann die neue kostenlose Abfall-App des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Celle.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/dsc_6586.jpg?h=d6fd0688&itok=km1qr2S5

Richter am Oberlandesgericht pensioniert

CELLE. Mit Ablauf des Monats Februar 2021 tritt der Richter am Oberlandesgericht Lothar Becker in den Ruhestand. „Nahezu ein Vierteljahrhundert lang hat Lothar Becker nicht nur die Rechtsprechung des Oberlandesgerichts mit seinem breiten Wissen, stets perfekter Vorbereitung und einem profunden Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge geprägt“, erklärte die Präsidentin des Oberlandesgerichts Stefanie Otte bei der Verabschiedung heute.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/2021-02-22_pm_caritas_jsiq.jpg?h=90c7c397&itok=c9qb-QPQ

„Jugend stärken im Quartier“ – Caritas wird neuer

BERGEN. Kürzlich hat der Caritasverband Celle Stadt und Land e.V. mit der Umsetzung des Projektes „Jugend stärken im Quartier“ in Bergen begonnen. Die Mitarbeiterinnen der Koordinierungsstelle der Stadt Bergen, Silvia Nitsche und Nadja Ohlhoff freuen sich sehr, dass nach dem Ausstieg der Pestalozzi-Stiftung der Caritasverband als neuer Kooperationspartner gewonnen werden konnte. Damit sei ein nahtloser Übergang im Projekt gewährleistet.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/jorczyk_spende_1a.jpg?itok=Ef2oYYSD

Jorczyk Energie und Kunden bedanken sich bei

CELLE. Im Juli hatten die Classic Tankstellen und Car Wash Altencelle der Jorczyk Energie KG ihre Kunden aufgefordert, sich hinsichtlich der reduzierten Mehrwertsteuer zu entscheiden: "Spenden oder sparen?". Heute konnte die von Jorczyk Energie noch um 10 Prozent auf 22.170 Euro aufgestockte Summe an örtliche Jugendfeuerwehren übergeben werden.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/spende_cd_kaserne_1.jpg?h=be7d0682&itok=RcChxUh9

Rotary Club Celle fördert Projekt „Digital LAB“ 

CELLE. Digitale Kompetenzen gehören heute zu den Schlüsselfähigkeiten junger Menschen, um sich im Berufsleben verankern zu können. Jedoch ist lange nicht für alle Kinder und Jugendliche der Zugang zu digitalen Medien gesichert. Dies gilt insbesondere für erweiterte Fähigkeiten in der digitalen Welt neben Instagram, WhatsApp und Snapchat.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/flashmob1.jpg?h=be7d0682&itok=dzBnxn1T

Brandplatz neu denken – Flashmob für Baumschutz

CELLE. Ein Flashmob versammelte sich am Nachmittag auf dem Brandplatz in Celle. Die rund 40 Teilnehmer, darunter Vertreter der Initiative "Altstadt neu denken", forderten mehr Bürgerbeteiligung bei der geplanten Sanierung und den Schutz der zwölf Linden. Die Pläne müssten sich den Bäumen anpassen und nicht umgekehrt, hieß es aus den Reihen der Teilnehmer.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-07/adobestock_rh2010_senioren-tablet.jpeg?h=804eb763&itok=gF5VssNe

Neue SeniorenbegleiterInnen für Wietze

WIETZE. In Wietze freut man sich über zwei neue "DUO-SeniorenbegleiterInnen", die sich in den vergangenen Monaten für ihr zukünftiges Ehrenamt weitergebildet haben. Margarete Wiedenhofer und Erich Gaensecke haben in zahlreichen Seminaren die Grundlagen erlernt, die zur Unterstützung älterer Menschen in ihrem Alltag erforderlich sind, teilt die Gemeinde mit.

Gesellschaft abonnieren
...