/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/schlemmerstar.jpg?h=05771c16&itok=fyzjQ4BI

Schlemmermenü zu Hause kochen - Dorfladen Tante

MÜDEN. Müdens Dorfladen Tante Hanna macht aus der der Not eine Tugend. "Wir wollen alle motivieren, selbst an den Herd zu stürmen, lecker zu kochen und uns herbstliche Schlemmermenüs perfekt angerichtet auf einer Festtafel zu präsentieren", so Geschäftsführer Michael Gebers. Dokumentiert wird das Ganze mit Handyvideos.  
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/ngg/kellu-15-jahre-10.jpg?h=804eb763&itok=oTN3R156

KELLU sucht Ehrenamtliche: Hilfe bei Versorgung

CELLE. Die Freiwilligenagentur KELLU sucht für unterschiedliche Tätigkeitsbereiche neue Ehrenamtliche. So zum Beispiel für den „Mobilen Einkaufswagen Celle“. Hier geht es um Hilfe bei der Versorgung mit Lebensmitteln. Die Ehrenamtlichen können den Zeitpunkt des Einkaufes selbst festlegen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/eltern-demo_1.jpg?h=cd4bc7ec&itok=_fRskYdY

„Masken sind doof“ - Demo wird zum Kultur-Event

CELLE. Unter dem Motto "Freies Atmen für freie Kinder" demonstrierten rund 30 Eltern und andere Bürger auf dem Landkreisgelände gegen die Maskenpflicht in Schulen. Einige Teilnehmer wandten sich im anschließenden Kultur- und Schulausschuss an die Vertreter des Landkreises mit Fragen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/arbeitsagentur-logo1_1.jpg?itok=IH3Z6J9K

Keine Erstattung des Weihnachtsgeldes bei Bezug

CELLE/HEIDEKREIS. Zum Jahresende zahlen viele Arbeitgeber Weihnachtsgeld aus. Die Agentur für Arbeit Celle weist darauf hin, dass diese einmalige Sonderzahlung bei der Berechnung des Kurzarbeitergeldes (KuG) nicht berücksichtigt werden könne.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/landkreis-celle_1.jpg?h=6a980ff1&itok=qjATQEwD

Kreisverwaltung bittet um Terminvereinbarung -

CELLE. Die Landkreisverwaltung bleibt trotz der derzeit hohen Infektionszahlen weiterhin für die Bürger geöffnet. Allerdings wird dringend darum gebeten, vor einem Besuch vor Ort einen Termin zu vereinbaren. Innerhalb der Gebäude des Landkreises gilt zwingend eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (MNB).
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Ausbildung_AdobeStock_122441278-1.jpg?h=804eb763&itok=VqjifCPm

Jahresbilanz zum Ausbildungsmarkt: Angebot und

CELLE/HEIDEKREIS. Etwas weniger gemeldete Ausbildungsstellen und weniger Bewerber als im Vorjahr verzeichnet die Agentur für Arbeit Celle für das Ausbildungsjahr 2019/20 im Landkreis Celle und Heidekreis. Am Ende hatten 189 Bewerber noch keinen Ausbildungsplatz und sind 209 Ausbildungsplätze noch frei.
Placeholder

Analoge und digitale Berufsorientierung am Hölty

CELLE. Welche Berufe passen wirklich zu mir? Welche Vorurteile gegenüber Branchen und Berufen habe ich? Welche Berufe außerhalb des Mainstreams gibt es denn? Antworten auf diese und viele weitere Fragen lieferte der zweite Berufsweg-Parcours im Hölty Gymnasium in Celle.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/g-2405.jpg?h=81464aaa&itok=SfE07lh2

Kreisverwaltung macht mit bei Fairtrade Town

CELLE. Neuenhäusens Ortsbürgermeister Dr. Jörg Rodenwaldt überreichte Landrat Klaus Wiswe gestern die Urkunde, die die Teilnahme des Landkreises an der Fairtrade-Kampagne des Stadtteils bestätigt. „Wir freuen uns sehr, dass der Landkreis sich beteiligt. Vielleicht breitet sich dadurch auch die Idee weiter aus", so Rodenwaldt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/img_20201110_084702.jpg?itok=jODgFxKW

Vandalismus an Wietzer Kita-Neubau: 500 Euro

WIETZE. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde die Baustelle der neuen KiTa 4-Farben-Land mit verschiedensten Sprüchen, Symbolen und Zahlencodes beschmiert. Das teilt die Gemeinde Wietze mit. Für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, hat sie eine Belohnung von 500 Euro ausgesetzt. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/artenvielfalt_logo_hoch_mittel_cmyk.jpg?h=96b47ca9&itok=doQ24X28

Endspurt für Volksbegehren Artenvielfalt.Jetzt

CELLE/UELZEN/LÜNEBURG. Am heutigen Dienstag verabschiedet der Landtag das Gesetz zum „Niedersächsischen Weg“. "Ein historischer Erfolg, der als Folge des Volksbegehrens 'Artenvielfalt.Jetzt' errungen werden konnte", so der NABU Heide-Wendland. Am Donnerstag ist Einsendeschluss für das Volksbegehren.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/ngg/wmarkt-hermannsburg-012.jpg?h=82f92a78&itok=jcYRdehB

"Hermannsburg im Lichterglanz" -

HERMANNSBURG. Der Hermannsburger Weihnachtsmarkt findet in diesem Jahr nicht statt. Der Ortsrat möchte aber auf das bisherige Motto „Von den Hermannsburgern für die Hermannsburger“ nicht verzichten und hat sich eine alternative Aktion für die Bürger in der Vorweihnachtszeit überlegt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/einkauf_vor_der_haustuer_abgestellt.jpg?h=81a3771e&itok=BKo6b1l_

Helfer gesucht für "Mobilen Einkaufswagen

CELLE. Die Idee des „mobilen Einkaufswagens“ der Malteser ist es, in der Corona Pandemie gefährdeten Personen den Gang zum Einkauf bei ihrem örtlichen Supermarkt abzunehmen. Hierfür sucht der Hilfsdienst jetzt weitere ehrenamtliche Helfer. Auch wer die Hilfe in Anspruch nehmen möchte, kann sich bei den Maltesern melden.