Placeholder

Von der Viehweide zum Park - Führung durch die

CELLE. Weiter geht es mit der städtischen Veranstaltungsreihe „Zeit für Grün“. Am Dienstag, 7. September, führt Jens Hanssen, seines Zeichens Fachbereichsleiter der Stadt Celle, ab 19 Uhr durch die Triftanlagen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/pm_verpasste_chancen_teil_5_foto.jpg?h=b85ab1a2&itok=0ErONZG3

Bürgerinitiative Umwelt Wathlingen "Was für

WATHLINGEN. "Die kommenden Kommunalwahlen werden Leben und Lebensqualität der Menschen in Wathlingen in verschiedener Hinsicht beeinflussen", davon ist die BI Wathlingen überzeugt. Wesentlich sei der Umgang der Politik mit den Altlasten des Kalibergbaus in Wathlingen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/silbersee2021_0.jpg?h=943238f6&itok=XtbeHPMZ

"Entsetzt" - Silberseecamper schreiben

CELLE. Zum seit Jahren verzögerten Verkauf des Silbersees in Vorwerk und je nach Parteibuch entsprechend unterschiedlichen Stellungnahmen aus der Politik schreiben CamperInnen des "7springs" Campingparks einen Offenen Brief. Wir geben ihn wie gewohnt unzensiert und unkommentiert wieder. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/celle_steht_auf.28_08_21_18.jpg?h=1528363c&itok=3OvT2JKx

"Celle steht auf" - Demo in Celle am 28

CELLE. Zur gestrigen Demo von "Celle steht auf" steht folgender Redebeitrag zur Verfügung - unzensiert und unkommentiert: 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/20210819_172937.jpg?h=e9115fb5&itok=aOeTeeDF

Ehrungen in Feuerwehr Unterlüß und Werkfeuerwehr

UNTERLÜSS. Kürzlich konnte Ortsbrandmeister Ralf Hufenbach die Kameraden der Altersabteilung der Feuerwehr Unterlüß und der Werkfeuerwehr Rheinmetall auf dem Übungsgelände der Jugendfeuerwehr Unterlüß begrüßen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/tnw_bergen-belsen-7335.jpg?h=6f8e8448&itok=jBDQcaF4

"Zurück nach Westerbork" - Thümler

BERGEN/BELSEN. Am 21.8. startete die Friedensradtour „Zurück nach Westerbork“. Für 60 junge Erwachsene aus den Niederlanden, Deutschland und Polen begann in Oświęcim die insgesamt 1320 Kilometer lange Bildungsradtour „Zurück nach Westerbork“. Gestern machten sie an der Gedenkstätte Bergen-Belsen halt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/richterturm_kopie.jpg?h=1fb3999d&itok=LfLUZV-2

Reitsportturnier in Hermannsburg am 1.

HERMANNSBURG. Der Reit- und Fahrverein Hermannsburg-Bergen e.V. bietet Im 98. Jahr seines Bestehens am 04. und 05.09.2021 in Dressur und Springen 27 Einzelwettbewerbe an, in denen sich ReiterInnen aus der Region miteinander messen können.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/adobestock_bihlmayerfotografie_testpflicht.jpeg?h=dd14c28a&itok=G3wXeKA4

OLG: Testpflicht auch für Geimpfte

CELLE. Vor Beginn einer mehrtägigen Strafverhandlung am Landgericht Hannover im August 2021 hatte die dortige Vorsitzende Richterin angeordnet, dass Verfahrensbeteiligte, Zeugen und Zuschauer den Sitzungssaal nur mit einem tagesaktuellen negativen Schnelltest betreten dürfen. Gegen diese Sicherheitsverfügung haben sich die Verteidiger insbesondere mit der Begründung gewandt, sie seien vollständig geimpft.

/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/2021-08-27_pm_escape_rooms.jpg?h=67eabc4d&itok=-m4Jjsyi

Escape Rooms - Heimatmuseum Bergen zieht positive

BERGEN. Eine positive Bilanz ziehen der Heimatverein Bergen und Umgebung e.V., die Jugendfreizeitstätte Bergwerk und das Jugendforum Bergen für ihr gemeinsames Projekt „Escape Rooms“.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/1-weibswerk_orga_2020.jpg?h=c9c76477&itok=wY20DPHT

Zehn Jahre WeibsWerk-Hermannsburg

HERMANNSBURG. 12. September 2011. 50 interessierte Frauen kamen zum WeibsWerk-Gründungs-Treffen. Initiatorin war die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises. Sie erklärte: „WeibsWerk ist das neue Frauen-Business-Netzwerk im Landkreis Celle.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/adobestock_wanchaift_traurig.jpeg?h=804eb763&itok=szrRyIJ_

IKK classic-Studie: Vorurteile und Diskriminierung

CELLE. ​​​​​​​Wer Vorurteile oder Diskriminierung erfährt, leidet häufiger unter Angststörungen, Migräne, Burn-out oder Depressionen. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Grundlagenstudie der IKK classic, die das "rheingold institut" aus Köln durchgeführt hat. Die Studie analysiert und verdeutliche erstmals die Zusammenhänge zwischen Diskriminierungserfahrungen und den Auswirkungen auf die Gesundheit.

/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/20210901_fahrraddemo.jpg?h=cd2a7045&itok=ome8xTrX

Fahrraddemo am Antikriegstag – 1. September 2021

CELLE. Zum Antikriegstag am 1. September 2021 rufen mehrere Initiativen zu einer Fahrraddemo auf. Beginnt ist um 17 Uhr auf der Stechbahn in Celle. 

abonnieren