/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/theaterzirkus_12.jpg?h=e7d85eb1&itok=eN8VAlJ4

Programmänderung im Schlosstheater

CELLE. Am Sonntag, den 18. Juli, entfällt die Vorstellung von "Zirkus" des Schlosstheaters Celle.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/kulturzelt_4.jpg?h=1528363c&itok=_DktSr0S

Musikalischer Theaterabend: "Ich singe Euro

CELLE. Das Schlosstheater lädt zu einem musikalischen Theaterabend von und mit Fehmi Göklü und Miriam Busse.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/tigerin_1.jpg?h=1528363c&itok=_Qnw61UP

Expressiv intensiv – Freie Bühne Wendland zu Gast

CELLE. Auf Einladung des Kinos achteinhalb gastierte die Freie Bühne Wendland mit dem Stück "Geschichte einer Tigerin" in Celle aus Anlass des Kultursommers. Die Inszenierung von Caspar Harlan überzeugte, Darstellerin Kerstin Wittstamm verschaffte den Zuschauern ein intensives Theatererlebnis und erntete stehende Ovationen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/theaterspielzeit_1_0.jpg?h=1528363c&itok=G-FSAUFQ

Schlosstheater - Vieles neu nach Corona! Von Flex

CELLE. Am 10. September 2021 startet die Spielzeit 2021/22. Intendant Andreas Döring und sein Team präsentierten bei einem Medientermin nicht nur ein umfangreiches und vielfältiges Programm, sondern Neuerungen für die Besucher. Die Verantwortlichen setzen auf die verstärkte Begegnung mit dem Publikum und flexiblere Platzbuchungen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/img_3684.jpg?h=3fe53348&itok=lSO3e41d

Diskutieren ist auch keine Lösung - „Extrawurst“

MÜDEN.  Alles ausdiskutieren ist doch nicht immer die beste Lösung. Zu diesem Fazit könnten die Mitglieder des Tennisclubs gekommen sein, der gestern Abend auf dem Müdener Winkelhof seine „Jahreshauptversammlung“ abhielt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/tigerin_kinabecker.jpg?h=793db355&itok=hK6gRz-T

Kino achteinhalb holt Freie Bühne Wendland nach

CELLE. Das Kino achteinhalb holt für den "Celler Kultursommer" die Freie Bühne Wendland nach Celle. Mit dem Stück "Emmas Glück" feierte sie auch in der Celler Region Erfolge. Im August wird es noch einmal zu sehen sein. Zunächst steht am Montag "Die Geschichte einer Tigerin" im Theaterzelt auf dem Programm.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/extrawurst_3_-_fehmi_goeklue_anne_diemer_andreas_doering_thomas_wenzel_foto_hubertus_blume.jpg?h=c9c76477&itok=62zNZsE8

Theater-Landpartie mit "Extrawurst"

CELLE. Das Schlosstheater ist mit dem Erfolgsstück "Extrawurst" zu Gast an besonderen Plätzen und Orten in der Region. Von Wathlingen bis Hermannsburg, von Wienhausen bis Eversen, von Nienhagen bis Eschede, von Winsen bis zum Winkelhof in Müden/Örtze:
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/gintas_jocius.jpg?h=faf3ff08&itok=h80nHTXK

Trauer um Gintas Jocius

CELLE. Das Schlosstheater trauert um seinen Schauspielkollegen Gintas Jocius. Der Schauspieler starb gestern im Alter von 38 Jahren.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/laura_1.jpg?h=1528363c&itok=U2tlY1E8

Familienkomödie „Laura war hier“ – Premiere am

CELLE. Die nächste Schlosstheater-Premiere steht am Sonntag an. Im Theaterzelt wird um 15 Uhr die Familienkomödie "Laura war hier" gezeigt. Die sechsjährige Laura hat im Werbefernsehen wahrgenommen, wie eine "richtige" Familie aussieht. CH war bei der öffentlichen Probe und gibt mittels einer Fotostrecke einen kleinen Vorgeschmack.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/vhs_stadtfuehrung_in_szenen_by_martina_hancke.jpg?h=7e059404&itok=qsx26fI8

Theater-Stadtführung mit Celler Persönlichkeiten

CELLE. Wenn Eléonore d’Olbreuse mit ihrer Tochter streitet und Königin Caroline Mathilde von Dänemark ihr Leid klagt, dann ist wieder „1. Celler Stadtführung in Szenen“.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/zirkus_revue_1_0.jpg?h=1528363c&itok=lDZl8u5f

Manege frei für Zeitgeist unterm Zirkuszelt –

CELLE. Die zweite Premiere des Schlosstheaters nach der Corona-bedingten Zwangspause fand am Samstag im Zirkuszelt im Schlosspark statt. Intendant Andreas Döring führte bei der als musikalisch-poetisch angekündigten Revue "Zirkus" selbst Regie. Die Idee für das "Teamprojekt" geht ebenfalls auf ihn zurück.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/shakespeare_1.jpg?h=1528363c&itok=hG-rtWRn

Shakespeare in Love – Premiere Open Air im

CELLE. Mit Shakespeare in Love meldet sich das Celler Schlosstheater aus der Corona-bedingten Zwangspause zurück. Unter der Regie von Gerhard Weber feiert das Stück am Freitag, 4. Juni, 20:15 Uhr, Premiere im Schlossinnenhof. Die Tribünen für die Zuschauer sind überdacht.

abonnieren