/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/hemme_deko17.jpg?h=92dfe51c&itok=KZgZ2Yxw

Sülzer Bäckermeister sattelt um auf Garten-Deko

SÜLZE. Früher gab es Hemme‘s Backstube. Jetzt gibt es Hemme‘s „Wintergarten“. Während vorne an der Hauptstraße die ehemalige Bäckerei, die Wilhelm Hemme jahrzehntelang mit Herzblut betrieben hat, im Dornröschenschlaf auf einen Prinzen bzw. neuen Betreiber wartet, ist wenige Meter weiter ein Wintermärchen entstanden. Hier frönt der 73-jährige Bäckermeister jetzt seiner Deko-Leidenschaft.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/vhs_Celle_logo_RGB_pos-600x160.jpg?h=549d5811&itok=Qt1WHCoN

vhs macht Weihnachtspause

CELLE. Die Geschäftsstelle der vhs Celle in der Trift 20 ist ab Mittwoch, 16. Dezember, für den Publikumsverkehr geschlossen. Bis Ende der Woche können Fragen und Terminvereinbarungen per eMail an info@vhs-celle.de oder per Telefon (05141) 92 98 0 geklärt werden, ebenso ab 7.1.2021 – auch in den elf Außenstellen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/2020-12-11_pm_archivgutroggenbach-2.jpg?h=c055425b&itok=KtUncnDv

Fundgrube für die Lokalgeschichte: Material ans

BERGEN. Bei einer formellen Übergabe im Standesamt der Stadt nahmen Bergens Bürgermeisterin Claudia Dettmar-Müller und die Leiterin des Stadtarchivs Britta Hemme, neues Archivgut entgegen. Dabei handelt sich um Unterlagen zur ehemaligen Konservenfabrik C.H. Meyer und Schloss Bredebeck.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/vhs_Celle_logo_RGB_pos-600x160.jpg?h=549d5811&itok=Qt1WHCoN

Neues vhs-Programm ab 15. Dezember online

CELLE. Am 15. Dezember geht das Programm der Volkshochschule (vhs) Celle für Frühjahr und Sommer 2021 online. Auf www.vhs-celle.de sind alle Kurse der vhs und ihrer elf Außenstellen einzusehen. Das Print-Programm erscheint am 7. Januar 2021.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/img-20201208-wa0032.jpg?h=9c86ceb9&itok=tHK2ADtm

Jason-Maurice Welsch siegt beim Vorlesewettbewerb

HERMANNSBURG. „Lesen ist toll!“ Darüber waren sich auch unter Corona-Bedingungen die Sechstklässler der Oberschule Hermannsburg, die am 08. Dezember 2020 am schulinternen Lesewettbewerb in diesem Jahr in der Mensa Hermannsburg teilgenommen hatten, einig.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/palast-theater_1.jpg?h=cd4bc7ec&itok=IywKg-NG

Juwel des Neuen Bauens steht nicht unter

CELLE. Die Fassade des Hauses Magnusstraße 3 ist ein Zeugnis des Neuen Bauens, und als solche Teil der Celler architekturMeile. Unter Denkmalschutz steht sie jedoch nicht.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/lichtkunst_bhf_1.jpg?h=cd4bc7ec&itok=gvigY9Ca

Lichtkunst statt Graffiti oder Grün

CELLE. Die rückwärtige Mauer des Celler Bahnhofs wird zur Fläche für Lichtkunst. Eine Begrünung ist nicht möglich, auch Graffiti wird es nicht geben.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/bergen_advent15.jpg?itok=h3qIqh8h

Aus Partyparadies wird Märchengarten – Open Air

BERGEN. Seine vielen, eigenhändig aus Holzplatten ausgesägten Märchen- und Zeichentrickfiguren einfach im Dezember „im Lager“ zu lassen, das brachte der Bergener Gastronom Chrischan Benning doch nicht ganz übers Herz. Er hat die Figuren in diesem Jahr kurzerhand in seinem Garten aufgestellt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/spende_an_zirkus_8.jpg?h=8fc73106&itok=bQ-y3vz3

Private Sammlung: Drei Celler übergeben 1530 Euro

CELLE. Nachdem feststand, dass aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen der Circus Belly seinen 20. Celler Weihnachtscircus absagen muss, waren sich drei Celler einig, helfen zu müssen. Stefan Schnabel, Roland Struck und Markus Fieker beschlossen, die Sache in die Hand zu nehmen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/kulturgesichter_1.jpg?h=cd4bc7ec&itok=oR58y6t4

Ohne sie ist es still - "Kulturgesichter"

CELLE. Die Not in der Veranstaltungsbranche ist corona-bedingt groß. Das Projekt "Kulturgesichter" macht darauf aufmerksam, indem es auch all jene zeigt, die hinter den Kulissen dafür sorgen, dass Veranstaltungen überhaupt stattfinden können.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-05/buecher_usw_werden_gegen_spende_abgegeben.jpg?h=a5c1c611&itok=syjPByKK

Literaturkreis des MehrGenerationenHauses im

CELLE. Am Donnerstag, den 10.12.2020 findet um 15.30 Uhr im MehrGenerationenHaus, Fritzenwiese 46, wieder ein Treffen des Literaturkreises statt.  Gesprochen wird im Dezember über den Roman „Die Europäer“ von Henry James.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/20201125_113450.jpg?h=d9e152f3&itok=d1KHSwVY

Isabella Klöpping siegt beim Vorlesewettbewerb der

„Gerade das Lesen hilft uns, diese schwierige Zeit durchzustehen", sagt die Lehrerin der Oberschule an der Welfenallee, Veronika Wypior, die den diesjährigen Vorlesewettbewerb vorbereitet hat. Ihr Kollege Michael Schröder ergänzt: „Bücher nehmen Kinder und Erwachsene mit auf ganz wundervolle Reisen. Und das tut uns gerade jetzt unheimlich gut.“