Klein, aber fein - Kulturkreis Bergen startet mit neuem Programm

Kultur + Gesellschaft Von Extern | am So., 12.09.2021 - 16:06

BERGEN. Nach langer Durststrecke startet der Kulturkreis Bergen ab Dezember 2021 mit einem kleinen, aber feinen Programm.

Am 4. Dezember 2021 geht es um 20 Uhr los mit dem musikalischen Highlight "Blue Terrace - Blues before X-Mas", bei dem das Quintett rund um Frontfrau Haide Manns (Gesang und Tenorsaxophon) ein Live-Fest für die Ohren verspricht. Nach dem Motto „All Kinds of Blues“ wollen die Musiker romantische Balladen, mitreißende, swingende und grollende Tempi sowie energetisch aufgeladene Grooves in einer auf der Stadthausbühne in Bergen präsentieren. Tickets gibt es hierfür ab 16 Euro bei EP-Scheiba in Bergen oder im CZ-Ticketshop in Celle.

Anstelle des Neujahrskonzerts folgt am 8. Januar 2022 ein "Kracher". Pandemiebedingt sei derzeit eine Veranstaltung wie die Schmidt Show im Stadthaus Bergen nicht umzusetzen, berichtet die 1. Vorsitzende des Kulturkreises, Katharina Hoopmann. „Deshalb haben wir uns gedacht, wenn das Schmidt Theater Hamburg nicht nach Bergen kommt, dann fahren wir eben dorthin“, so Hoopmann. In Kooperation mit der Bürgerstiftung Region Bergen ist es gelungen, 50 Plätze im Schmidt Theater für die Show Schmidt Ritz zu reservieren und die Karten ermäßigt anzubieten. Ab 40 Euro sind die Tickets pro Person inklusive Busfahrt zu haben. Für diese Veranstaltungen gilt die 2G-Regel, das heißt, nur Geimpfte oder Genesene können sich hierfür per E-Mail direkt bei Katharina Hoopmann unter katharina.hoopmann@icloud.com oder telefonisch unter 0 50 51 / 470 255 (Mo-Fr ab 14:00 Uhr) bis zum 30. September 2021 anmelden. Wer die „sensationelle Sensationsschau“, wie das Schmidt Theater die Show selbst tituliert, live in Hamburg sehen will, sollte schnell zugreifen, da die Plätze begrenzt sind. Im Ritz verwandelt sich das Schmidt Theater in ein Varieté im Stil der Zwanziger Jahre.

Am 12. Februar 2022 kommt das Gitarrenduo Magic Acoustic Guitars aus der Nähe von Schwäbisch Hall in den Norden. Um 20 Uhr werden Roland Palatzky und Matthias Waßer mit ihrem Soundfeuerwerk der Gitarrenklänge das Publikum begeistern. 2017 waren sie bereits zu Gast beim Magischen Dinner, nun kommen sie mit einer kompletten Show nach Bergen und werden garantiert wieder für Standing Ovations sorgen. Tickets gibt es hierfür ab 16 Euro bei EP-Scheiba in Bergen oder im CZ-Ticketshop in Celle.