LACHENDORF. Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) war heute Gast im Lachendorfer Kindergarten „Maulwurfshügel“. Im Gepäck hatte er einen Förderbescheid über 360.000 Euro für den Bau einer neuen Krippe mit 30 Plätzen. Das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt 1,2 Millionen Euro. Bauherr ist die Samtgemeinde Lachendorf, deren Bürgermeister Jörg Warncke, das Dokument dankend entgegen nahm. Anschließend besichtigte der Minister die neu errichtete Mensa des Kindergartens.

 

Zeichnung: Samtgemeinde Lachendorf

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.