Kunst hier auch! 2013 - ErFAHREN Sie die Blumlage

Von Redaktion | am Mi., 09.10.2013 - 22:35

"Kunst - hier auch!" geht in die zweite Runde. Vom 18.10. - 09.11.2013 heißt es wieder: Altstadt als Kunstraum.

JuergenWeber-Kaufladen-Neumarkt Kopie FrauUhde-eimerlei Kopie 30years ago-albert Staps Kopie

In diesem Jahr seien es mehr als 90 Schaufenster, Höfe und Plätze, die an dieser Aktion teilnehmen. In 93 Schaufenstern der Celler Altstadt präsentieren mehr als 100 Künstlerinnen und Künstler ihre Bilder, Objekte und Skulpturen. U.a. soll die Eimerkunst von FrauUhde.de den Brandplatz erleuchten, im Alten Posthof (Karstadt) wird Wellblech hängen, in der Zöllnerstraße öffnet ein Hinterhof, um Kunst zu präsentieren. Auch der Schaukasten der SVO (Neumarkt) stellt in diesem Jahr mit aus.

Angelehnt an den großen Erfolg der Verschönerung der Heeringgasse in 2011 durch elf Künstler sollen auch in diesem Jahr Street Art Aktionen stattfinden. In der Neuen Straße soll die Rückwand von Decius dauerhaft verschönert werden und auf dem Brandplatz wird eine dort aufgestellte Wand von unterschiedlichen Künstlern gestaltet. Zuschauer sind willkommen, am 26.10. ab 12.00 Uhr.
Federführend bei diesem Street Art Projekt sind Jörg 'Artes' Pippirs und Uli Bock 'Atelier Fineline'.

Zu einer ungewöhnlichen Ausstellung gehöre auch eine außergewöhnliche Vernissage: Am 18.10.2013 ab 19.00 Uhr gibt es vor dem Haus Markt 18 (Theaterkasse) einen kleinen Sektempfang und anschließend einen musikalisch begleiteten Rundgang durch die Altstadt. Begleitet wird die Ausstellung durch eine kleine Broschüre, die Künstler und Geschäfte vorstellt. Diese liegen in teilnehmenden Geschäften und in der Tourismus Information aus und seien auch bei der Vernissage erhältlich.

Die Blumlage bietet am Samstag, 19.10.2013, eine ganz besondere Aktion an: "ErFAHREN Sie die Blumlage.
Müllers City-Express bietet von 13.30 Uhr bis ca. 15.00 Uhr für 3,50 Euro die Möglichkeit, sich bequem, inspirierend und vergnüglich von der Bushaltestelle Schlossplatz zur Blumlage und durch die Blumlage hindurch fahren zu lassen. Unterwegs will Dr. Andrea Hoffmann (wortwerk-art) unterhaltsam und überraschend über die Ausstellenden und deren Kunstwerke informieren.

Am 25.10. besteht die Möglichkeit, die Künstlerinnen von und bei betty barclay (Am Heiligen Kreuz) kennenzulernen. Und am 1.11.2013 findet eine Midisage mit Modenschau im frotteelädchen statt. Auch dort wird die Künstlerin anwesend sein.